hallo

Autor Nachricht
Verfasst am: 15. 09. 2008 [20:15]
winatchia
Themenersteller
Dabei seit: 24.08.2008
Beiträge: 3
ich habe durch eine Dummheit icon_redface.gif verdammt viele Narben , gibt es in dem Sortiment etwas was sie ausbleichen läßt oder gar ganz verschwinden läßt ?
Ich danke im vorwege für die Info. icon_biggrin.gif
Verfasst am: 20. 09. 2008 [17:15]
Heike.
Dabei seit: 31.07.2008
Beiträge: 15
Die Öle von Lavendel, Rose, Neroli, Rosengeranie, Mandarine und
Karottensamen sind die ätherischen Öle, denen die beste Wirkung gegen
Narben nachgesagt wird.

Als Basisöle haben sich bewährt:
Johanniskrautöl (hautregenerierend und aktiviert den Stoffwechsel),
Weizenkeimöl (geweberegenerierend und verbessert die Hautelastizität) und
Wildrosenöl (selbst ältere, wulstige und dunkle Narben können mit dem Öl sehr positiv beeinflusst werden, die Haut bekommt eine natürliche Färbung, die Fläche der Narben verkleinern sich, sie werden glatter, die Haut wird deutlich elastischer).

Ein Rezept zur Narbenbehandlung, das uns sehr geholfen hat:

40 ml Jojobaöl
30 ml Johanniskrautöl
20 ml Weizenkeimöl
10 ml Wildrosenöl

4 Tropfen Lavendel
1 Tropfen Rose
1 Tropfen Neroli
2 Tropfen Karottensamen
3 Tropfen Mandarine

2 x täglich diese Mischung auf die Narben geben, bzw leicht einmassieren.

Viel Erfolg bei der Behandlung! icon_smile.gif